Vermessung mit Drohne (UAV)

Vermessung mit Drohne

Die Vermessung mit einer Drohne aus der Luft ist ein modernes Verfahren, welches in vielen Fällen das Tachymeter ersetzt. So sind Sie als Vermesser, Behörde, Betreiber eines Tagebaus, einer Deponie oder als Landwirt in der Lage innerhalb kürzester Zeit sehr große Flächen zu erfassen.

Photogrammetrische Vermessung macht es möglich die Daten der Bilder zuerst in Punktwolken und dann in eine digitale 3D-Landkarte (Map) zu verarbeiten.

In der Praxis sieht die Vermessung mit Drohne folgendermaßen aus:

  • Sie wählen in einer Karte auf dem PC oder Laptop mit der Maus den zu vermessenden Bereich aus. Ganz ähnlich wie in Google Maps.
  • Unsere Software verwandelt den eingezeichneten Sektor in eine Flugroute um, sodass die komplette Fläche erfasst wird und setzt automatisch die Standorte, an denen die Kamera ausgelöst werden soll.
  • Mit dieser gespeicherten Flugroute lassen Sie die Drohne am Einsatzort automatisch starten, die Bilddaten sammeln und wieder landen.
  • Ist eine sehr hohe Genauigkeit gewünscht, dann vermessen Sie am Einsatzort vor dem Flug einige Referenzpunkte (je mehr Referenzpunkte, desto höher die Genauigkeit).
  • Sie entnehmen die in der Kamera befindliche Speicherkarte und stecken diese in Ihren Laptop oder PC.
  • Auf Ihrem Rechner findet die Verarbeitung der Bild- und GPS-Daten zuerst in Punktwolken und dann in einer 3D-Map statt.

Als Hersteller von professionellen Kamerdrohnen für den industriellen und behördlichen Einsatz haben uns besonders dem Thema "Vermessung mit Drohnen" gewidmet. Wir bieten Ihnen als Anwender eine Lösung mit herausragenden Vorteilen gegenüber unseren Mitbewerbern. Das bei den Punkten Preis, Leistung und Qualität.

 

Die Lösung für die Vermessung mit Drohne

Wir haben uns schon vor der Entwicklung einer technischen Lösung intensiv damit beschäftigt eine Drohne speziell für den Einsatz in der Vermessung zu entwickeln. Schon bei der Konstruktion haben wir besonders darauf geachtet die Vibrationen so gering wie möglich, und die Statilität, auch bei höheren Windstärken, so hoch wie möglich zu bekommen.

 

Das Ergebnis: Der SITEBOTS Operator 1!

Mit dem Operator 1 können Sie schnell und einfach Ihre Vermessungsflüge durchführen. Sie bekommen ein rubustes und auf den professionellen Einsatz zugeschnittene Drohne für Vermessung. Lange Flugzeiten und einfache Bedienung inkl..

Wollen Sie mehr erfahren, dann fordern Sie weitere Informationen an. Sie bekommen unmittelbar unseren digitalen Flyer für Vermesser bzw. Anwender aus diesem Bereich.

Erfahren Sie jetzt mehr und tragen sich unverbindlich und kostenlos in das folgende Formular ein:

Vermessen mit Drohnen